EN/DE

Sandro Boy

Sandro Boy

Geboren: 1993

Vater: Sandro

Mutter: Gigantin von Grannus – Goya

Züchter: Rudolf Meyer

Besitzer: NYBOR Pferde GmbH & Co KG

Werdegang

Sandro Boy kam erst fast 10 jährig in den Stall von Marcus und wurde im Jahr 2003 vorsichtig an die großen Springen herangeführt. Durch sein grenzenloses Vermögen fielen ihm die Hindernisse nicht schwer, dennoch machten es ihm die großen Sätze schwer, manche Distanzen einzuhalten. Allerdings konnte er schon im ersten Jahr mit Marcus den Großen Preis von Frankfurt gewinnen. In den weiteren Jahren folgten unzählige Siege in großen Preisen und selbst im Nationenpreisfinale 2007 in Barcelona war er siegreich. Sein sicherlich größter Erfolg war der Sieg im Weltcupfinale 2006 in Kuala Lumpur. Nach 5 fehlerfreien Runden stand er verdientermaßen als Sieger fest. Bis zum Ender seiner fantastischen Karriere war der charakterstarke Ausnahmehengst durch sein vorsichtiges und vermögendes Springen ein absolutes Weltklasse Pferd. Selbst bei seiner letzen Runde im Parcours, im Großen Preis von München 2010, konnte er als Sieger seine Ehrenrunde drehen.

besondere sportliche Erfolge

2007 Sieg im Nationenpreis von Barcelona

2006 Sieg im Weltcupfinale in Kuala Lumpur

14 Siege in internationalen Gr0ßen Preisen

Lebensgewinnsumme: 1.286.834,- Euro